Hundebürsten aus Holz

Nachhaltig produzierte Hundebürsten für ein glänzendes Fell

Hundebürsten & Kämme aus nachhaltiger Produktion

 

helferchen: Hundebürsten
nachhaltig – plastikfrei – handgefertigt in Deutschland.

Was braucht dein Hund zum Glücklichsein? Ganz klar: dich! Und dann noch g’schmackige Schlabbereien, ein paar Seilschaften für eure gemeinsamen Abenteuer und ein bisschen Schabernack damit’s nicht fad wird. Auch wichtig: die richtige Hundepflege

Je nachdem, was für einen Pelz dein Hund mit sich rumträgt, kann die Fellpflege ganz schön aufwendig werden. Aber keine Sorge – wir sind für euch beide da! In unserem Sortiment findest du garantiert die richtige Bürste für dich und deinen Hund. 

bellerei Hundebürsten: Natürlich nachhaltig & sicher

Wer uns kennt, weiß, dass die bellerei Hundebürsten nicht einfach irgendwelche Bürsten sind. Das FSC-zertifizierte Holz stammt aus verantwortungsvollem Abbau heimischer Wäldern. Die Borsten bestehen ausschließlich aus natürlichen Materialien. Jede einzelne Hundebürste wird liebevoll von Hand gefertigt und ist 100% plastikfrei. 

Der Nachhaltigkeit und deinem Börserl zuliebe sind die bellerei Hundebürsten außerdem besonders langlebig und robust. Und natürlich haben wir haben wir jedes Modell ausgiebig an unseren eigenen Hunden getestet, damit du nur die beste Qualität und den höchsten Komfort bekommst. 

bellerei Hundebürsten: Kurzhaar, Langhaar & alles dazwischen

Wenn du dir nicht sicher bist, welche Bürste die richtige für deinen Hund ist, helfen wir dir gerne auf die Sprünge. In unserem Hundeshop findest du garantiert die richtige Hundebürste: Langhaar oder Kurzhaar, Deckhaar oder Unterwolle – wir verraten dir genau, wofür die jeweilige Bürste am besten geeignet ist. Auch die richtige Welpenbürste für die ganz Kleinen findest du in unserem Sortiment. 

Wir geben’s ja nur ungern zu, aber unsere bellerei Hundebürsten eignen sich häufig auch für andere Fellfreunde, die nicht bellen. Zum Teil könnten sogar Herrli oder Frauli Freude dran haben. Aber die Info hast du nicht von uns. 

Häufig gestellte Fragen zu Hundebürsten und Fellpflege

Je nachdem, ob dein Hund kurzes oder langes Fell hat und wie dicht seine Unterwolle ist, ob du ihn komplett ausbürsten oder lieber ein wenig verwöhnen möchtest – es gibt für alle Bedürfnisse die richtige Hundebürste. Und du findest sie alle im bellerei Hundeshop

Wie oft du deinen Hund bürsten solltest, hängt von der Beschaffenheit seines Fells ab. Hunde mit wenig Unterwolle, die stark haaren, kannst du mehrmals wöchentlich ausbürsten. Bei kurzhaarigen Hunden mit dichter Unterwolle, die weniger haaren, reicht meist einmal pro Woche aus. Den Fellwechsel kannst du deinem Hund durch häufigeres Bürsten erleichtern.

Wichtig ist, dass ihr euch beide wohl fühlt. Findet eine bequeme Position und genießt das Bürsten. Wenn dein Hund keine Lust mehr hat, macht eine Pause. Gewöhne deinen Hund wenn möglich bereits im Welpenalter an das Bürsten und verbinde die Erfahrung mit etwas Positivem, beispielsweise einer Belohnung. Achte darauf, immer in Wuchsrichtung zu bürsten. 

Warenkorb
Scroll to Top
logo bellerei

Trage dich in unseren bellerei Newsletter ein.

Und sichere dir einen 10% Gutschein für deinen ersten Einkauf!