BIO CBD Öl für Hunde,
natürliche Entspannung

Made in Austria, 0% THC

AT Bio Siegel

bellerei BIO CBD Öl für Hunde

THC frei – Vom Samen bis zum Endprodukt Made in Austria

Wir mögen’s natürlich. Du auch? Dann schau dir mal unser bellerei CBD Öl an. Wie bei den anderen bellerei Produkten achten wir auch hier auf höchste Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit. Deshalb stammt unser CBD Öl komplett aus Österreich – vom einzelnen Samen bis zum fertigen Produkt. 

CBD Öl: Der natürliche Alleskönner für Hund, Frauerl & Herrl

Wir sagen’s gleich vorweg: Nix, was du bei uns kaufen kannst, ersetzt den Gang zum Tierarzt. Wenn es deinem Hund mal nicht so besonders gut geht, lass den Doktor bitte drüberschauen. 

Trotzdem hat CBD viele positive Eigenschaften und kann deinem Vierbeiner ergänzend helfen. Es kann entspannend und angstlösend wirken und bei den verschiedensten gesundheitlichen Problemen unterstützend angewandt werden.

CBD Öl: Entspannung und süße Träume für deinen Vierbeiner

welpen beruhigen CBD für Hunde

In der Welt der flauschigen Pfoten und wedelnden Schwänze gibt es manchmal Momente, in denen unsere treuen Begleiter ein wenig zusätzliche Hilfe brauchen, um zur Ruhe zu kommen. Hier kommt das bellerei BIO CBD Öl ins Spiel, ein natürlicher Helfer, der genau für solche Situationen gedacht ist.

CBD Öl kann eine wunderbare Unterstützung sein, um deinem Hund zu helfen, sich in stressigen Situationen zu entspannen. Ob es das Donnern eines Gewitters ist, die Aufregung vor einem Tierarztbesuch oder einfach nur die allgemeine Unruhe, die manche Tage mit sich bringen – ein paar Tropfen können Wunder wirken.

Auch wenn es um die Schlafenszeit geht, kann CBD Öl deinem Hund helfen, leichter in das Land der Träume zu finden. Gerade für Hunde, die nachts unruhig sind oder Schwierigkeiten haben, sich niederzulassen, kann eine angemessene Dosis zur Schlafenszeit den Unterschied ausmachen. Es unterstützt einen gesunden Schlafzyklus, ohne dabei auf schwere Medikamente zurückgreifen zu müssen.

Wichtig ist, CBD Öl als Teil eines ganzheitlichen Ansatzes zu sehen. Es geht darum, deinem Hund ein ausgeglichenes und zufriedenes Leben zu ermöglichen, in dem Stress und Unruhe keine Überhand gewinnen. Mit bellerei BIO CBD Öl gibst du deinem Vierbeiner die Chance, jeden Tag gelassen und mit einem zufriedenen Lächeln zu erleben.

Das steckt im bellerei CBD Öl

Damit das bellerei CBD Öl rundum g’sund für’n Hund ist, steckt nur das Beste vom Besten drin:

  • 10% bzw. 15% Vollspektrum CBD Extrakt von österreichischen Hanfpflanzen
  • Bio Sonnenblumenöl aus Österreich
  • Sonst nix

Mindestens genauso wichtig ist für dein Haustier, was nicht drinnen ist:

  • Komplett THC frei
  • Nicht psychoaktiv
  • CBDA frei
  • Glutenfrei
  • Vegan
  • Laktosefrei

Psssst, sag’s nicht weiter – aber durch diese positiven Eigenschaften eignet sich das bellerei CBD Öl nicht nur für deinen Hund, sondern auch für deine Katze. Auch, wenn die gar nicht bellt. 

Aktuelle Studien zu CBD

CBD für Hunde

In den letzten Jahren hat die Forschung zu CBD und seinen potenziellen Vorteilen für Hunde erheblich zugenommen. Eine der führenden Institutionen auf diesem Gebiet ist die Cornell University, deren Studien einige vielversprechende Erkenntnisse liefern.

Eine frühe Studie von Cornell zeigte, dass CBD signifikant bei der Schmerzlinderung helfen kann. Über 80% der Hunde mit Osteoarthritis erfuhren eine spürbare Schmerzreduktion, was ihnen ein aktiveres und komfortableres Leben ermöglichte. Diese Ergebnisse unterstreichen das Potenzial von CBD als natürliches Schmerzmittel.

Auch in der Epilepsieforschung gibt es interessante Entwicklungen. Eine laufende Studie der Colorado State University untersucht die Wirkung von CBD in Kombination mit traditionellen Medikamenten zur Anfallskontrolle bei Hunden. Die bisherigen Ergebnisse sind vielversprechend und zeigen, dass CBD die Anfallshäufigkeit reduzieren kann.

Ein weiteres spannendes Feld ist die Behandlung von atopischer Dermatitis. Eine Studie eines australischen Unternehmens zeigte, dass 65% der Hunde, die CBD erhielten, eine deutliche Reduktion von Juckreiz und Kratzen erfuhren. Diese Studien legen nahe, dass CBD auch bei Hautproblemen hilfreich sein könnte.

Obwohl diese Ergebnisse ermutigend sind, betonen Experten, dass noch mehr Forschung nötig ist, um die optimale Dosierung und langfristigen Auswirkungen von CBD zu verstehen. Daher ist es wichtig, immer Rücksprache mit einem Tierarzt zu halten, bevor man seinem Hund CBD-Produkte verabreicht.

So kommt dein Hund auf den Geschmack: CBD Öl dosieren & verabreichen

Das bellerei CBD Öl ist gut für deinen Hund, aber das weiß er ja nicht. In Form von Tropfen kannst du es ihm trotzdem ganz leicht unterjubeln. Einfach direkt ins Maul oder auf ein Leckerli tropfen, und schon sind all die natürlichen Wirkstoffen drin im Hund. Du kannst es ihm auch direkt in den Napf aufs Futter tröpfeln. 

Und wie viel CBD Öl braucht dein Hund? Das ist ganz individuell. Wir empfehlen dir, mit einer kleinen Dosis von zwei Tropfen des 15% Öls  täglich zu starten. Das kannst du dann bei Bedarf alle paar Tage nach oben anpassen. 

Warum BIO?

BIO steht nicht nur für Qualität, sondern auch für Verantwortung. Bei bellerei setzen wir auf BIO CBD, weil wir glauben, dass die Natur das Beste für unsere Vierbeiner bietet. Chemikalien und künstliche Zusätze? Nicht in unserem Öl! BIO garantiert, dass unser CBD Öl frei von Pestiziden, Herbiziden und anderen schädlichen Stoffen ist.

Vorteile von BIO CBD

BIO CBD bietet eine höhere Qualität und Reinheit. Durch den biologischen Anbau werden die natürlichen Eigenschaften der Hanfpflanze bewahrt, was zu einem potenteren und effektiveren Öl führt. Zudem unterstützt der Kauf von BIO-Produkten nachhaltige Landwirtschaft und schützt die Umwelt.

Qualitative Herstellung: Ein Unterschied, den man spürt

Von der Saat bis zum Öl
Unser Anspruch ist es, in jedem Schritt des Herstellungsprozesses die bestmögliche Qualität zu gewährleisten. Das beginnt bei der Auswahl der Samen und endet bei der Abfüllung des Öls. Jeder Schritt wird sorgfältig überwacht, um sicherzustellen, dass unser CBD Öl den höchsten Standards entspricht.

Made in Austria: Ein Qualitätsversprechen

Österreich ist bekannt für seine strengen Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Indem wir unser CBD Öl komplett in Österreich produzieren, können wir garantieren, dass es diesen Standards gerecht wird. Dies gibt dir die Sicherheit, deinem Vierbeiner nur das Beste zu geben.

CBD Öl: Mehr als nur ein Trend

Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten

CBD Öl ist nicht nur ein Hype. Es hat sich als vielseitiges Mittel bewährt, das bei einer Vielzahl von Beschwerden helfen kann. Ob zur Unterstützung des Immunsystems, zur Beruhigung oder zur Schmerzlinderung – CBD Öl ist ein echter Alleskönner.

CBD-Öl hat sich als vielseitiges Hilfsmittel für die Gesundheit und das Wohlbefinden deines Hundes erwiesen. Seine natürlichen Eigenschaften bieten eine breite Palette von Anwendungsmöglichkeiten, die das Leben deines vierbeinigen Freundes verbessern können.

Förderung der Entspannung und Beruhigung

Eine der Hauptanwendungen von CBD-Öl ist die Förderung der Entspannung und Beruhigung. Hunde können auf verschiedene Umweltreize reagieren, und CBD-Öl kann helfen, ihre Nerven zu beruhigen. Es unterstützt deinen Hund dabei, gelassener und ausgeglichener zu bleiben, was besonders in ungewohnten oder stressigen Situationen hilfreich ist.

Unterstützung der Darmgesundheit

CBD-Öl kann auch die Darmgesundheit deines Hundes fördern. Es trägt zur allgemeinen Verdauungsgesundheit bei und unterstützt ein harmonisches Gleichgewicht im Magen-Darm-Trakt. Dies kann deinem Hund helfen, sich wohler zu fühlen und seine allgemeine Lebensqualität zu verbessern.

Unterstützung der Haut- und Fellpflege

Neben der inneren Anwendung kann CBD-Öl auch äußerlich angewendet werden, um die Haut- und Fellpflege zu unterstützen. Es kann helfen, die Haut zu beruhigen und das Fell gesund und glänzend zu halten. Ein paar Tropfen ins Fell einmassiert, können Wunder wirken und die natürliche Schönheit deines Hundes hervorheben.

Förderung der Mobilität

CBD-Öl kann auch die Mobilität deines Hundes unterstützen. Regelmäßige Bewegung und ein aktiver Lebensstil sind wichtig für das Wohlbefinden deines Hundes. CBD-Öl kann helfen, die natürliche Bewegungsfreude zu fördern und deinen Hund dabei zu unterstützen, aktiv und vital zu bleiben.

Natürlichkeit steht im Vordergrund

Wir glauben, dass die Natur die besten Lösungen bietet. Deshalb setzen wir auf ein reines Produkt, das ohne künstliche Zusätze auskommt. Unser CBD Öl ist ein natürliches Produkt, das die Kraft der Hanfpflanze nutzt, um deinem Vierbeiner zu helfen.

bellerei BIO CBD Öl für Hunde steht für Qualität, Nachhaltigkeit und Natürlichkeit. Es ist mehr als nur ein Produkt – es ist ein Versprechen. Ein Versprechen, deinem Vierbeiner nur das Beste zu geben.

Die richtige Dosierung von CBD Öl für Hunde

CBD Öl für den Hund Dosierung

Jetzt, wo du weißt, wie du das bellerei BIO CBD Öl an deinen Hund verabreichen kannst, lass uns ein bisschen tiefer in die Dosierungsphilosophie eintauchen. Denn wie beim Kochen kommt es auch hier auf das richtige Maß an. Zu viel des Guten? Nicht gut. Zu wenig? Vielleicht nicht effektiv. Wie Goldlöckchen suchen wir also die Dosis, die genau richtig ist.

Aber wie findet man die? Ganz einfach: Beobachten, anpassen, wiederholen. Starte mit zwei Tropfen und sieh, wie dein Hund reagiert. Jeder Hund ist einzigartig – was für den einen passt, ist für den anderen vielleicht zu wenig oder zu viel. Du kennst deinen Vierbeiner am besten, also vertrau auf dein Gefühl (und natürlich auf die Reaktion deines Hundes).

Und wenn du dir unsicher bist, kein Problem! Wir sind hier, um zu helfen. Denk dran, das bellerei CBD Öl ist ein Stück Natur in einer Flasche, gemacht, um das Leben deines Hundes ein bisschen besser zu machen. Und mit ein bisschen Geduld und Experimentierfreude findest du die perfekte Dosis, die deinem Hund hilft, sich von seiner besten Seite zu zeigen.

Klassische Anwendungsfälle von CBD Öl bei Hunden

CBD Öl hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten natürlichen Hilfsmittel entwickelt, um Hunden in verschiedenen Situationen zu helfen, die nicht direkt mit gesundheitlichen Beschwerden zu tun haben. Hier sind einige klassische Anwendungsfälle, in denen bellerei BIO CBD Öl für Hunde eine wertvolle Unterstützung sein kann:

  • Stressbewältigung bei Reisen
    Viele Hunde empfinden Reisen, sei es im Auto, Zug oder Flugzeug, als stressig. Das bellerei BIO CBD Öl kann helfen, diese Anspannung zu reduzieren und die Reise für deinen Hund angenehmer zu gestalten. Ein paar Tropfen vor der Abfahrt können deinem Hund helfen, sich zu entspannen und die Fahrt ruhiger zu erleben.
  • Beruhigung bei lauten Geräuschen
    Ob Silvesterfeuerwerk, Gewitter oder laute Baustellenarbeiten – laute Geräusche können Hunde oft ängstigen und stressen. Hier kann CBD Öl eine beruhigende Wirkung entfalten und deinem Hund helfen, gelassener auf diese Lärmbelastungen zu reagieren.
  • Unterstützung bei Trennungsangst
    Hunde, die unter Trennungsangst leiden, zeigen oft Anzeichen von Stress und Unruhe, wenn sie alleine gelassen werden. Das bellerei BIO CBD Öl kann helfen, diese Angst zu mildern und deinem Hund ein Gefühl von Sicherheit zu geben, auch wenn er alleine zu Hause ist.
  • Verbesserung der Schlafqualität
    Einige Hunde haben Schwierigkeiten, nachts zur Ruhe zu kommen und durchzuschlafen. CBD Öl kann dabei unterstützen, einen gesunden Schlafzyklus zu fördern, sodass dein Hund erholsame Nächte hat und am nächsten Tag ausgeglichener ist.
  • Unterstützung bei Veränderungen im Alltag
    Umzüge, neue Familienmitglieder oder andere signifikante Veränderungen im Alltag können für Hunde sehr stressig sein. Das bellerei BIO CBD Öl kann helfen, diese Übergänge sanfter zu gestalten, indem es deinen Hund in stressigen Phasen unterstützt und ihm hilft, sich an neue Umstände zu gewöhnen.
  • Förderung der Entspannung nach intensiver Aktivität
    Nach einem aufregenden Tag voller Spiel und Abenteuer kann CBD Öl deinem Hund helfen, sich schneller zu entspannen und zur Ruhe zu kommen. Es unterstützt die Regeneration und sorgt dafür, dass dein Hund nach einem aktiven Tag schneller abschalten kann.

Das bellerei BIO CBD Öl für Hunde ist ein vielseitiger Helfer im Alltag, der nicht nur bei gesundheitlichen Problemen unterstützend wirken kann, sondern auch dabei hilft, Stress und Unruhe zu bewältigen. Es ist eine natürliche Möglichkeit, deinem Hund ein ausgeglichenes und zufriedenes Leben zu ermöglichen. Probiere es aus und gib deinem treuen Begleiter die Chance, jeden Tag entspannt und glücklich zu erleben.

Vergiss nicht: bellerei steht für mehr als nur Produkte. Wir stehen für eine Gemeinschaft, die das Beste für ihre pelzigen Freunde will. Und mit unserem BIO CBD Öl geben wir dir etwas in die Hand, das zeigt, wie sehr du dich kümmerst.

Wann 10%, 15% oder 30% CBD Öl für Hunde verwenden?

Die Wahl der richtigen CBD-Konzentration für deinen Hund kann eine Herausforderung sein, aber keine Sorge, wir machen es dir leicht. 

10% CBD Öl – Der sanfte Einstieg

Unser 10% CBD Öl ist ideal für kleinere Hunde oder solche, die zum ersten Mal CBD ausprobieren. Es eignet sich perfekt für den täglichen Gebrauch und leichte Behandlungen wie allgemeine Beruhigung oder leichte Stresssituationen. Wenn dein Hund bei langen Autofahrten nervös wird oder sich bei Gewitter verkriecht, ist das 10% Öl genau richtig. Es sorgt für eine milde, aber effektive Linderung ohne zu stark zu wirken.

Diese Konzentration ist auch super, um deinen Hund behutsam an CBD heranzuführen. Du kannst die Reaktion deines Hundes beobachten und die Dosierung bei Bedarf langsam erhöhen. Auch für Welpen und junge Hunde eignet sich die 10% Variante hervorragend.

15% CBD Öl – Die goldene Mitte

Unser 15% CBD Öl ist perfekt für mittelgroße Hunde oder für Hunde, die bereits eine gewisse Toleranz gegenüber CBD entwickelt haben. Diese Konzentration bietet eine stärkere Wirkung als die 10%-Variante und ist ideal für moderatere Probleme wie moderate Angstzustände, nervöses Verhalten oder Unterstützung in stressigen Zeiten wie Umzügen oder Familienzuwächsen.

Auch bei moderaten Schmerzen und zur Unterstützung der Mobilität kann das 15% CBD Öl eine gute Wahl sein. Es hilft bei der Reduzierung von Entzündungen und unterstützt die allgemeine Vitalität deines Hundes. Gerade ältere Hunde oder Hunde mit Gelenkproblemen können von dieser Konzentration profitieren.

30% CBD Öl – Für die großen Herausforderungen

Unser 30% CBD Öl ist das Power-Paket unter den CBD Ölen und somit die beste Wahl für große Hunde oder solche, die unter schweren gesundheitlichen Problemen leiden. Wenn dein Hund starke Schmerzen hat, chronische Erkrankungen wie Arthrose oder Epilepsie hat oder unter extremen Stress und Angstzuständen leidet, ist dieses hochkonzentrierte Öl dein verlässlicher Helfer.

Dank seiner hohen Konzentration bietet es eine intensive Linderung und kann selbst bei schwerwiegenden Beschwerden effektive Unterstützung bieten. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass du mit weniger Tropfen bereits eine starke Wirkung erzielst, was besonders bei großen Hunden sehr praktisch ist.

Die richtige Prozentanzahl

Egal ob klein oder groß, jung oder alt – es gibt für jeden Hund und jede Situation das passende CBD Öl. Starte mit einer niedrigen Konzentration und steigere dich langsam, um die optimale Dosis für deinen Liebling zu finden. Und denke daran: Bei gesundheitlichen Problemen sollte der Tierarzt deines Vertrauens stets mit einbezogen werden.

Weiterführende Literatur

Wenn du noch mehr über das Wohl deines Vierbeiners erfahren möchtest, haben wir einige Lesetipps für dich. Egal, ob es um die Auswahl des perfekten Geschirrs geht, Tipps für eine ruhige Nacht oder wie du die Beziehung zu deinem Hund stärken kannst, bei uns findest du hilfreiche Infos:

Diese Artikel bieten dir wertvolle Einblicke und praktische Tipps, um das Leben deines Hundes noch besser zu machen. Schau vorbei und tauche tiefer in die Welt der Hundeerziehung und -pflege ein!

Häufig gestellte Fragen zum bellerei CBD Öl

Die Wirkung von CBD ist so vielfältig, dass wir trotz jahrelanger Forschung längst nicht alles darüber wissen. Es kann bei Hunden wie Menschen eine entzündungshemmende sowie zellschützende Wirkung haben. Zudem gibt es viele Berichte über positive Einflüsse auf Schlafstörungen, Nervosität oder Entzündungen. 

CBD Öl ist nicht nur eine einfache Art, CBD einzunehmen, sondern auch eine besonders schnelle: Durch die Tropfen wird der fettlösliche Wirkstoff direkt über die Schleimhäute aufgenommen. Die Wirkung sollte nach etwa 1-2 Stunden einsetzen. 

Menschen und Hunde besitzen Rezeptoren im Gehirn, die auf Cannabinoide ansprechen und produzieren sogar körpereigene Cannabinoide. Dieses Endocannabinoidsystem erfüllt im Körper wichtige Aufgaben in Sachen Schmerzen und Entzündungen und kann die wertvollen Wirkstoffe aus dem CBD-Öl effizient einsetzen. 

Anders als THC macht CBD nicht süchtig. Auch die WHO bestätigt, dass CBD keine Auswirkungen hat, die zu einer Abhängigkeit führen. Das bellerei CBD Öl ist 100% THC-frei – für dein Haustier besteht also keinerlei Suchtgefahr!

 

Warenkorb
Nach oben scrollen
CBD Öl für den Hund Dosierung

Trage dich in unseren bellerei Newsletter ein.

Und sichere dir einen 10% Gutschein für deinen ersten Einkauf und 2x monatlich die neuesten Hundenews kostenlos per Mail an dich!

P.s.: Nutz unseren virtuellen Hundesupport  (Chatsymbol), bei allen Fragen zu unseren Blogs und Produkten-